Rožnov pod Radhoštěm

Die Stadt im Tal des Flusses Rožnovská Bečva zwischen Radhošťbeskiden und Vsetínberge. Die erste Nachrichten kommen aus dem 13. Jahrhundert. Im Jahr 1820 wurden Kurorten gebaut. Kurorten waren weltberühmt. Die Denkmaldominante ist die Kirche Allen Heiligen (1745-49). Rožnov ist bekannt mit seinem Naturmuseum (Volkskulturdenkmal). Es geht um das größte und bekannteste Freilichtmuseum in Tschechien (1925). Das Freilichtmuseum hat drei Teile: Holzstadt, Walachisches Dorf und Mühleniederung. Im Freilichtmuseum finden wir große Menge von Volksbauten. Alles ist im Betrieb gezeigt.

Infocentre - Masarykovo náměstí 128, 756 61 Rožnov pod Radhoštěm,tel.: +420 571 652 444, e-mail: ic@roznov.cz

Stadtplatz in Rožnov pod Radhoštěm Stadtplatz in Rožnov pod Radhoštěm
Stadtzentrum
Museum in der Natur Rožnov pod Radhoštěm Museum in der Natur Rožnov pod Radhoštěm
Naturmuseum
Museum in der Natur Rožnov pod Radhoštěm Museum in der Natur Rožnov pod Radhoštěm
Naturmuseum
Museum in der Natur Rožnov pod Radhoštěm Museum in der Natur Rožnov pod Radhoštěm
Naturmuseum
Museum in der Natur Rožnov pod Radhoštěm Museum in der Natur Rožnov pod Radhoštěm
Naturmuseum
Museum in der Natur Rožnov pod Radhoštěm Museum in der Natur Rožnov pod Radhoštěm
Naturmuseum